Umgestaltung Fischer-Lucius-Unterführung

Projektverantwortliche
FB Stadtplanung und Bauberatung, Dienstleistungsbetrieb, Mädchentreff Stadtteilzentrum, NH ProjektStadt

Projektbeginn/-ende
2012/2012

Projektziel
Verbesserung der Sicherheit und des Images durch Aufwertung der Zugänge ins Stadtquartier

Projektbeschreibung
In der BewohnerInnenRunde wurde im Herbst 2011 eine gestalterische Aufwertung der Unterführung Fischer-Lucius gewünscht. Die Unterführung befindet sich an der südlichen Quartiersgrenze und ermöglicht eine sichere Querung der an das Fördergebiet angrenzenden Hauptverkehrsstraße Carl-Ullrich-Straße. Die Unterführung war bisher von unterschiedlichen Graffitis verunstaltet worden.

 
In den Sommerferien 2012 konnte nun die Wandgestaltung der Fischer-Lucius-Unterführung unter der Leitung einer Neu-Isenburger Künstlerin zusammen mit Mädchen aus dem Stadtteil als Ferienprojekt (23. bis 25. Juli 2012) umgesetzt werden. Gewählt wurden Motive aus dem Bereich Sportpark, Quartier und Jugend. Die neue Wandgestaltung trägt erheblich zur Qualität der Unterführung bei.